R-Pharm Germany GmbH
Heinrich-Mack-Str. 35
89257 Illertissen

Geschäftsführer:
Dr. Holger Weyhers
Dr. Vasily Ignatiev


Registereintrag:
Handelsregister B des Amtgerichts Memmingen
Handelsregister-Nummer: HRB 16246
Sitz der Gesellschaft: Illertissen


Telefon : +49 7303 12-0
Web: http://r-pharm.de

  
R-Pharm Germany GmbH - Qualität und Analytik

Qualität und Operational Excellence

Qualität entscheidet

Ob in Eigenproduktion oder als Lohnhersteller – in Illertissen ist Qualität mehr als eine Norm. Unser Anspruch ist es, Qualität bereits im Prozess systematisch sicherzustellen und als Beitrag für exzellente Prozesse in hohe Standards einzubetten. Dabei werden innovative Lösungen realisiert und mit Operational Excellence-Prinzipien verwoben.

In unserem Qualitätsmanagement laufen entsprechend alle Fäden zusammen. Die Sicherheit, Wirksamkeit, Liefertreue und Qualität unserer Produkte ist dabei von allerhöchster Bedeutung. So können alle Erwartungen der Patienten, des medizinischen Fachpersonals, der Regulierungsbehörden sowie weiteren internen und externen Kunden erfüllt werden.

Robuste Prozesse sind die Voraussetzung für qualitativ hochwertige, verlässliche Endprodukte. Wir messen, überwachen und optimieren unsere Prozesse kontinuierlich. Durch Anwendung modernster Prinzipien der kontinuierlichen Überwachung im Prozess der Arzneimittelherstellung konnten wir bereits im Jahr 2009 die analytischen Untersuchungen der Qualitätskontrolle in den Produktionsprozess integrieren und entsprechend eine Chargenfreigabe ohne zeitliche Verzögerung erreichen. (Real Time Release unter Anwendung von PAT-Technologie im Rahmen des Quality-by-Design-Ansatzes).

Kompetente Mitarbeiter und Ihre Weiterentwicklung sind ein Schlüssel für unseren Erfolg. Auf Basis einer gesteuerten, zielgerichteten Mitarbeiterentwicklung, setzen wir dabei auf erfahrene Mitarbeiter ebenso wie auf den „frischen Blick“. Unser Ansatz ist es, Mitarbeiterpotenziale auszuschöpfen, Mitarbeiter an Problemlösungen zu beteiligen und durch teamübergreifende Kooperation eine lernende Organisation zu entwickeln.

Die Prämisse unseres Handelns: Nur Produkte, die wir auch mit gutem Gefühl unseren Eltern, Kindern, Freunden oder Nachbarn geben würden, erreichen den Markt.

Illertissen „Facility of the Year“ 2008

2008 hat die International Society for Pharmaceutical Engineering (ISPE) die vollautomatische Produktionsstätte "Newcon" in Illertissen zur "Facility of the Year" ernannt. Die Anlage wurde als innovativste Pharmaproduktionsstätte weltweit ausgezeichnet, da sie neue Maßstäbe für die pharmazeutische Produktion setzt. Zum einen hinsichtlich der Automatisierung der Herstellung und der Qualitätskontrolle, zum anderen hinsichtlich der eingesetzten Containment-Technologie, die eine Freisetzung von Produktstäuben verhindert.

Quelle: http://r-pharm.de/Qualit%C3%A4t_und_Operational_Excellence